Home News Aktuell
bild5.jpg

Wir haben 55 Gäste online

70cm-Relaisfunkstelle DB0PC auf dem Bungsberg bei Eutin wieder mit großer Reichweite!


Die Technik von DB0PC war mittlerweile fast 40 Jahre alt und nicht mehr auf dem neuesten Stand. Der Relaisverantwortliche Norbert, DK6XU hat deshalb eine komplett neue Anlage gebaut. Dazu gehört auch der Austausch der Antenne auf dem NDR-Sendemast.
Erste QSOs ergaben einen Mobil-Versorgungsradius von fast 70km und für Feststationen von 100km. QSOs von Rostock bis Flensburg und Hamburg sind jetzt wieder möglich.

Weiterlesen...

 

FM Relais DB0HRO wieder QRV

Seit Mitte März ist der Rostocker FM-Umsetzer DB0HRO 145,750 MHz wieder zu hören, da die Station repariert werden konnte. Insbesondere ist dies ein Verdienst von Jürgen, DF7TT, der mit viel Einsatz und Zeitaufwand den Fehler beheben konnte. Dafür an dieser Stelle vom DB0HRO-Team, OV V07 und sicher auch im Namen insbesondere der Rostocker Funkamateure einen herzlichen Extra-Dank an Jürgen! Einschließen in dieses Dankeschön möchten wir aber auch alle weiteren Funkamateure, die sich um die Reparatur des Umsetzers gekümmert und sich z.b. mit der Bereitstellung von Messtechnik beteiligt haben.

Des Weiteren ist der Rostocker FM-Umsetzer DB0HRO wieder via Echolink erreichbar. Aus Echolink unter der Node Nr. 404638 bzw. DB0HRO-R.

 

Messung FM-Relais DB0HRO in Rostock

Das Rostocker FM Relais DB0HRO 145.750 MHz JO64AD verrichtet seinen Dienst nun schon seit mehr als 25 Jahren. Eine langer Zeitraum in diesem viel um und innerhalb, des in luftiger Höhe gelegenen Relais-Standortes, passiert ist. Leider ist es mit allen so die älter werden, sie hören etwas schwerer. Auch so mit dem FM Relais DB0HRO, das seit einiger Zeit schwer oder kaum zu erreichen ist. Vor ungefähr zwei Monaten bemerkte wir die ersten Anzeichen dafür. Mittlerweile ist das Relais kaum zu erreichen. Deshalb beschlossen einige OM´s aus den umliegenden OV´s sich der Sache anzunehmen. Vor zwei Woche ergab sich durch Zufall ein etwas längeres Gespräch mit OM Martin DL7MFK, der spontan sich bereit erklärte einen geeigneten Messplatz bzw. Messtechnik zu organisieren. Unsere ersten Vermutungen, der Duplexfiler könnte nicht korrekt auf die Frequenzen abgestimmt sein.

Weiterlesen...

 

Bin dann mal Weit Weit Weg

Bin dann mal Weit Weit Weg oder besser gesagt mein langer Weg vom hohen Norden in den äußersten Süden von Deutschland und zwar nach Friedrichshafen am Bodensee. Warum macht man so was, wird sich wohl der eine oder andere jetzt fragen. Ganz einfach es ist Hamradio in Friedrichshafen. Ein Treffen der Funkamateure, das einmal im Jahr hier am Bodensee in den Messehallen in Friedrichshafen stattfindet. Ein Treffen der Superlative oder besser gesagt, ein bunter Mix aus Kommerziellen Anbietern, wie Kenwood, Yaesu, ICOM, viel bekannt Händler und was die Sache abrundet ein Flohmarkt der sich über die Fläche von zwei Hallen erstreckt. Eine Messe von und für Funkamateure, Technikinteressiert und viele Besucher aus der ganzen Welt. Die Hamradio ist das größte Treffen der Funkamateure, zudem noch die 35.Hamradio und das 60. Jährige bestehen des DARC. Funkamateure aus der ganzen Welt waren zu Gast, tauschten Informationen und suchten auch nach dem einen oder anderem Schnäppchen.

Weiterlesen...

 

CC2 ein Erfolg nach dem legendären Computerclub

 

Niemand hat 1983 an so einen Erfolg des Computerclubs geglaubt, es war eine Überraschung für alle Beteiligten und so blieb es auch über 22 Jahre, bevor plötzlich  das Aus der Sendung kam. Die beiden Wolfgang´s waren ein Garrant für den Erfolg der Sendung die im WDR und einigen dritten Programmen lief. Der Computerclub hat sich immer mit aktuellen Themen der Zeit und Technik beschäftigt. Mittlerweile hat sich allerdings auch die Kommunikation- und Informationstechnik stark verändert und die Wege der Informationverbreitung sind nicht nur auf das Fernsehen, Radio bzw. Printausgaben beschränkt. Breitband-Internet immer und überall, na ja fast überall.

Weiterlesen...

 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 3