Der 77,77 Euro PC

77,77 Euro für einen PC? Geht den das? Ja. Neuwertig? Ja. Stromsparend? Ja. Wie kommt man auf so eine Idee? Es ist auf jedenfall eine Überlegung wert. Mittlerweile sind viele Projekte oder Anleitungen im Internet zu finden. Einige davon sind auch hervorragend durchdacht und brauchbar. Ich habe vor einiger Zeit von einem ähnlichen Projekt mit einem etwas höheren Betrag gehört. Aber wie kommt man nun auf die Summe von 77,77 Euro? Ganz einfach. Es ist die Zahl "7". Da ich hier nun mal in der Hansestadt Rostock lebe, wo seither die Zahl "7" und die Stadt untrennbar sind. Der Betrag 77,77 Euro ist schon eine echte Herrausvorderung. Selbstverständlich habe ich mir da auch einige Eckdaten gesetzt. "Green IT" ist da einer der Grundgedanken.

1.Tag - Die Liste:

  • Mini ITX mit Intel Atom onboad Grafik
  • Arbeitsspeicher min 1GB
  • Festplatte oder CF-Flash
  • Gehäuse mit Netzteil
  • CD-Laufwerk ???

2.Tag - Die Suche:

  • sehr fleißige und langwierige Suche auf  Hardwareseiten, Shops, Foren und Tauschbörsen

 Tag X - Die www Suche

  • bin immer noch auf der Suche nach der passenden Hardware die meinen Preisvorstellungen entschricht, vielleicht hilft da der Zufall, ein wenig Geduld und nicht das Ziel aus den Augen lassen " Der 77.77€ PC" (ich hoffe noch in diesem Jahr ;-) )  für gute Tipps bitte ne Nachricht an mich !!!!!!